Kunden­stimmen

Eva Maria Regnery // 2021-03-23
Anliegen:

verschiedene Anliegen

"Petra begleitet uns als Familie nun schon einige Zeit. Die Behandlungen sind jedesmal aufs Neue einfühlsam, ganz individuell persönlich und mit viel Ruhe. Danke, für soviel Heilung, neue Impulse, Inspiration und Botschaften „der anderen Welt“ 🙏🏻
Diese Arbeit ist unsere Zukunft."

Teilnehmerin Großer Lehrgang Aura-Technik & Aura-Chirurgie // 2021-02-24
Anliegen:

"Liebe Petra,

im November 2019 wusste ich nicht wirklich, was sich in meinem Leben so alles verändern wird, wenn ich die Auratechnik/Aurachirurgie - große Ausbildung beginne/mache. Mit dem Lockdown im März 2020 begann sozusagen meine neue Zeit/die Ausbildung. Es war die perfekte Zeit 👍🏼🍀dafür, um mich voll drauf zu konzentrieren und auszurichten ohne Ablenkung von außen. Einfach prima!🤩

Ich möchte und kann Hier und Jetzt sagen: es war für mich das Allerbeste,🍀 was genau zu dieser Zeit hat kommen können! 👍🏼In dieser speziellen 2020 Zeit durfte ich so vieles erfahren, erleben, fühlen,😇 gehen und los lassen, nachspüren, bearbeiten und vor allen Dingen lernen.❣

Ich möchte dir von ganzem Herzen 💖danke sagen für die lehrreiche Zeit, bei jedem Modul einmal im Monat bei dir. Es hat mir persönlich so viel gebracht, es war wirklich aus jetziger Sicht einmalig und das noch zusammen mit dieser "verrückten Zeit".

Ich habe mich bei unseren Wochenenden immer gut aufgehoben gefühlt bei dir.😇 Deine Person strahlt so viel Ruhe und Gelassenheit aus, es war immer ein wohliges und Vertrautes Gefühl, bei Dir zu sein. 😇
Die verschiedenen Arbeitstechniken waren so spannend und aufregend zugleich, was alles wirklich so machbar ist! Der Hammer.👍🏼🤩

Manche Reaktionen bei mir bei den Behandlungen waren sehr überraschend 🤔und doch auch so tiefgründig. 😪 Es flossen auch einige Tränen...🤷‍♀️👍🏼

Es war immer ein Stein vom Herzen fallend, im wahrsten Sinne des Wortes, damit man zu sich und seinem Inneren findet! Wow 👍🏼🤩

Innerhalb der zehn Module hat sich mein Leben begonnen zu verändern und es geht in Meilenstiefeln weiter voran. ❣
So wundervoll👍🏼😇🤩

Meine Einstellung, mein Inneres so wie mein Äußeres, alles ist im Wandel. Es ist wunderbar, diese Veränderung spüren zu dürfen und auch entsprechend positive Rückmeldung aus meinem Umfeld zu erhalten. 😊🤩😊🤩😊

Alles in allem abschließend es war die genialste Entscheidung, die ich getroffen habe.

Aus tiefem Herzen 💖 sende ich Dir, liebe Petra für mich so bedeutende Grüße, dicke Umarmungen 🤗und viel Sonnenschein. 🌞

Herzlichst, Heike Ziegler 🥰😇🤩"

Mann, 32 Jahre // 2021-02-13
Anliegen:

Ängste / "Wer bin ich?" / Blasenproblematik / Probleme mit Herzen / Bluthochdruck / sich selbst nicht annehmen können u.a.

"Hallo Frau Drees,

wiederholt habe ich in meinen Gedanken immer wieder begonnen ein kurzes Feedback über meinen letzten Termin bei Ihnen zu schreiben. Allerdings steht mein Leben gerade gefühlt auf dem Kopf und es passiert so viel, dass ich selbst jetzt nur ein kurzes Zwischenfazit ziehen kann.

Zuerst bedanke ich mich herzlichst für das letzte Treffen und die viele Zeit, die Sie sich für mich genommen haben! Sobald etwas Ruhe in den kommenden Tagen oder Wochen eingetreten ist, werde ich nochmal einen Termin bei Ihnen buchen.

Aktuell stehe ich gerade vor einem Wechsel meines Arbeitgebers. Wie bereits erwähnt, hatte ich einen Tag nach unserem Termin ein Vorstellungsgespräch. Daraufhin folgte ein weiteres Gespräch und anschließend die Möglichkeit, dass ich die neue Stelle antreten kann.

Bisher hatte ich nicht gedacht, dass ich es schaffen würde, eine neue Stelle bei einem anderen Arbeitgeber anzutreten. Zu sehr klammerte ich mich verbissen an meine alte Stelle. Zu groß war die Angst, durch eine falsche Entscheidung plötzlich ohne Arbeit und monatliches Einkommen auskommen zu müssen.

Jetzt beginne ich erst zu erkennen, wer ich wirklich bin.

Das mag noch eine Phase der Umstellung gerade sein, aber ich gewinne immer mehr Vertrauen in mich und meine Fähigkeiten. Diese alte Denkweise und Klammern war immer nur eine Verhinderung meiner Entwicklung. Viel zu oft habe ich in der Vergangenheit aus Angst vor einer Kündigung, lieber zu allem „ja“ gesagt, auch wenn es zu meinem persönlichen Nachteil gewesen ist.

Es fühlt sich gut und richtig an, was meine Zukunft jetzt bringt.

Da ich bei der neuen Stelle weniger Stunden arbeiten muss und zusätzlich kaum Anfahrtszeit habe, werde ich auch mehr Zeit haben, mich mit anderen Dingen meines Lebens zu beschäftigen. Das steht ganz oben auf meiner persönlichen Agenda.

Aktuell lese ich das Buch Seelenheilung von Eva Marquez. Sie haben mir zwei Autoren empfohlen. Daraufhin habe ich mein Bauchgefühl entscheiden lassen und mich für dieses Buch entschieden. Hier war es mir primär wichtig, das Buch einmal komplett durchzulesen für einen ersten groben Überblick und anschließend ein zweites Mal mit einer höheren Aufmerksamkeit. Bereits nach den ersten gelesenen Seiten hatte ich am Abend das Bedürfnis mit etwas Ruhe in mich hereinzuhören und mich selbst innerlich wahrzunehmen. [...]

Allerdings bin ich mir jetzt etwas im Unklaren, was ich wirklich wahrgenommen habe und ob ich wirklich etwas entfernt habe. Ich weiß nur, dass es sich anfühlt als würde sich innerlich ein riesen Knoten lösen und über mir würde eine Art riesen Staubsauger alle negativen Energien aus mir heraussaugen. Der Prozess ist so intensiv, dass es mir viel Kraft entzieht und mir zwischendurch sehr schlecht ist.

Da ich aber auch zeitgleich vor dem Stellenwechsel stehe, ist so viel in Bewegung, dass ich vor lauter Unruhe alles erstmal sacken lassen muss, bevor ich wieder mit mehr Ruhe in mich reinhorchen kann.

Jetzt ist mein Zwischenfazit doch viel weitreichender ausgefallen, als ich es geplant habe. So sieht es aber auch mit meinem persönlichen Januar 2021 aus. Dieser Monat ist für mich auch viel weitreichender als ich ihn geplant habe. Ich bin sehr gespannt was die kommenden Tagen und Wochen noch für mich bereithalten. Es ist gerade alles, nur nicht langweilig 😉

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende! Viele Grüße, ..."

Mann, 32 Jahre // 2021-02-01
Anliegen:

Lesung in der Akasha-Chronik

"Der Impuls für den Termin zu einer Akasha-Lesung war zunächst reine Neugier. Verschiedene Themen haben mich allerdings schon immer interessiert. Vor allem wollte ich meine Seelenaufgabe detaillierter kennenlernen.

Meiner Meinung nach ist es gerade in dieser besonderen Zeit sehr hilfreich, sich den eigenen Wurzeln bzw. den Werten bewusst zu werden.

Bei mir haben die Informationen die ich bekommen habe einen erneuten Energieschub ausgelöst und ich bin mir ein weiteres Mal sicher darüber geworden, dass hinter dem aktuellen Grauschleier eine unvorstellbar schöne Zukunft auf uns wartet.

Für mein beruflichen als auch privaten Lebensbereiche konnte ich enorme Kraft schöpfen und dafür danke ich dir von Herzen." 

Frau, 48 Jahre // 2021-01-11
Anliegen:

Großer Lehrgang Aura-Technik & Aura-Chirurgie // verschiedene Behandlungen

"Liebe Petra,

das aufregende 2020 ist nun zu Ende, Wahnsinn wie alles gelaufen ist. Anfang des Jahres habe ich ganz neugierig und aufgeregt auf den Aura-Technik & Aura-Chirurgie-Ausbildungsstart vom 21.03.2020 gewartet. Dass ab diesen Zeitpunkt alles nicht mehr sein wird, wie es war habe ich noch nicht mal ansatzweise gedacht.

Ich bin so sehr dankbar dafür, dass ich ausgerechnet in diesen trubeligen Zeit bei Dir in der Ausbildung war, so wertvolle Techniken lernen durfte und so wertvolle Hinweise, Anregungen und Gespräche bekommen habe. Ich weiß, Zufall gibt es nicht, aber trotzdem vom ganzem Herzen DANKE! Für dich, für Deine Inspirationen, für Dein Wissen, das Du mit uns geteilt hast. Für die Schubser, die Anregungen, die Impulse und vieles mehr.... DANKE!

Jetzt ist 2021 da. Es hat sich noch nicht viel geändert (Außen), persönlich ist es bei mir 12 Uhr und die Änderungen in Bezug auf meine Tochter kündigen sich an. Jetzt steht es an, alles anzuwenden was man gelernt hat. Mein Vertrauen schwankt noch ein bisschen, es ist mir bewusst wo noch was zu tun ist und ich nehme es mir vor für dieses Jahr.

Ich vermisse jetzt schon die regelmäßigen Treffen und werde mich melden, wenn ich merke, dass es notwendig ist.

Liebe Petra, ich wünsche Dir von Herzen ein wunderschönes, positiv aufregendes, gesundes Jahr 2021 mit allem was Du Dir wünschst.

Ganz große liebe Grüße, ... "

Heike Ziegler // 2020-12-14
Anliegen:

Großer Lehrgang Aura-Technik & Aura-Chirurgie.

"ICH WAR DABEI ... DANKESCHÖN 🤩 :-*

Ich durfte heute mit meinem letzten Tag im 10. Modul den "großen Lehrgang" so bewusst, aktiv, lichtvoll, erkenntnisreich, liebevoll, leicht, beschwingt .....

und und und beenden.....

Wow.... so viele Erfahrungen und und und....

VON 💞 DANKE 🙏😇FÜR DIE SPANNENDE ZEIT 👍🏼🍀🤗💋"

Frau, 24 Jahre // 2020-09-27
Anliegen:

Konflikte und Abhängigkeiten in der Partnerschaft, reduzierter Selbstwert.

"Liebe Petra,
das ist aber lieb von Dir! 🙂 Vielen Dank für die Geburtstagsgrüße.

Seit dem ich bei dir war, geht es mir wirklich besser. Hierfür will ich mich auch nochmal ganz herzlich bedanken. Das hat mir alles sehr viel Kraft gegeben.


Liebe Grüße, ..."

Heidelinde // 2020-08-25
Anliegen:

Behandlung, Lesung in der Akasha-Chronik, Engel-Workshop, Großer Lehrgang Aura-Technik & Aura-Chirurgie

"Liebe Petra,

wie wäre es wohl, wenn man Vertrauen in sich, in die Natur sowie in „Energien“ hätte, die in der Erziehung keine Rolle spielten, die man nicht erklären konnte und in einer Gesellschaft groß geworden ist, in der es nur gab was man erklären konnte.

Jetzt weiß ich es wie es ist.

Beginnend mit einer Behandlung bei Dir und dem Engelworkshop wurde eine Tür geöffnet, die wohl schon immer da war, aber den Schlüssel dazu hatte ich gut versteckt.

Die Ausbildungen bei Dir, haben mich weit über die vorstellbare Grenze des Vertrauens zu mir selbst hinausgeführt.

Es ist immer wieder spannend, wie ich von einigen höre, die Einbildung könnte einiges im Körper bewegen, das hätte mit der Realität nichts zu tun usw.  Gerade die, die mir erklären wollen, dass es diese Energiewesen, Engel oder wie man sie nennen möchte nicht gibt, haben in der momentanen Zeit oft die größte Angst.

Ich danke Dir, dass es so viel gibt, dass Du mir mitgegeben hast, ohne starr zu lehren. Immer wieder darauf hingewiesen hast, dass man sich nicht mit Gedanken begrenzen soll, da nichts unmöglich ist.

Diese Früchte reifen jetzt mehr und mehr nach, erst jetzt merke ich wie starr, begrenzend und von außen gesteuert ich einen Großteil meines Lebens gelebt habe.

Liebe Grüße und bis bald,

Heidelinde“

Manuela Schewe, Trier // 2020-08-15
Anliegen:

Ausbildung in Aura-Technik / Aura-Chirurgie I Großer Lehrgang, 10 Module

Liebe Petra,

hier noch das versprochene Feedback für die Auratechnik-Ausbildung: Ich habe mich spontan ohne genau zu wissen  was mich erwartet auf dieses Seminar eingelassen... Warum? - Weil es sich für mich richtig anfühlte... Und ja, dass war es...!  Es hat meine mentalen Grenzen gesprengt, mein Bewusstsein erweitert, Themen in mir gelöst, mein Herz wieder geöffnet und ich habe die Tür zu meiner Spiritualität wieder gefunden... Danke liebe Petra für das Eintauchen in die Auratechnik, für Deine Sichtweisen auf die Welt,  die hilfreichen und magischen Tools für den Alltag... und ich bin jetzt schon dankbar für den Tag, wenn dieses Wissen einen offiziellen Platz in unserem Gesundheitssystem findet...

Liebe ist und viel Spaß im Urlaub 😍

Frau, 45 Jahre & ihre Familie // 2020-04-09
Anliegen:

Verschiedene emotionale, seelische, psychische und körperliche Themen.

Liebe Petra,

du begleitest unsere Familie nun schon seit einigen Jahren immer wieder und hilfst uns, kleine und große Probleme zu lösen.

Nach der letzten Behandlung bei dir gelang es mir, einen Großteil meiner Ängste zu überwinden, die mich gerade in den letzten Monaten immer wieder heimsuchten. Körperliche Beschwerden, und hier besonders ein immer wiederkehrendes Stechen in der Herzgegend, traten zwar einige Wochen danach immer wieder auf, aber ich habe deinen Rat befolgt und mir Zeit gegeben. Und jetzt habe ich sie schon seit einigen Tagen nicht mehr gespürt!

Ich spüre in mir eine Kraft, die ich so klar bisher nicht wahrgenommen habe. Mein Selbstwertgefühl ist enorm gestiegen. Insgesamt bin ich sehr viel gelassener und fühle mich beschützt und behütet – und das gerade in dieser Zeit, in der mein Alltag komplett auf den Kopf gestellt ist.

Deine fast täglichen posts bei Whatsapp und deine Newsletter helfen mir sehr oft dabei, denn sie zeigen, wie sicher und ruhig du in diesen Zeiten stehst, du gibst wirklich „Ruhe im Sturm“ – vielen, vielen Dank auch noch einmal dafür!

Alles wird gut – ich nehme täglich kleine und große Wunder in meiner Umgebung wahr, gehe mit geschärften Sinnen und einer sehr großen Dankbarkeit durch die Welt.

DANKE dir für deine WUNDERvolle Arbeit – mach weiter so!

Junge, 14 Jahre & seine Mutter // 2020-04-06
Anliegen: Selbstwertproblematik, Stress in der Schule

Liebe Frau Drees,

eine kleine Rückmeldung von uns… es ist sehr spannend wie unser Sohn sich entwickelt hat! Nach den Sommerferien ist ein anderes Kind in die Schule gegangen! Zwar ist nach wie vor das Ruhe-Problem in der Klasse vorhanden, aber er ist viel gelassener geworden und auch richtig klarsichtig. Ich habe den Eindruck da hat sich ganz massiv was zum Positiven verändert bei ihm.

Herzliche Grüße, die Mutter

Junge, 8 Jahre // 2020-04-06
Anliegen:

Unfall, Verletzung an der Lippe, Schock // Fernbehandlung

Liebe Petra,

von Herzen bedanke ich/wir uns bei Dir für Deine spontane und wunderbare Fernbehandlung meines Sohnes. Der heftige Sturz auf den Mund incl. offene Wunde bei meinem Sohn ist inzwischen fast abgeheilt. Dank Deiner Behandlung hat mein Sohn den grossen Schrecken/Schock, der für ihn mit viel Kälte und Zittern spürbar war, schnell überwinden können. Auch die Heilung der Lippen verlief gut und er konnte es weitgehend gut ertragen. Er schlief ausser in der ersten Nacht sehr gut und schläft nach einer Woche noch immer ein bis zwei Stunden länger, sodass er sein traumatisches Erlebnis besser verarbeiten kann. Nochmals von Herzen vielen Dank für Deine wunderbare und zeitnahe Fernbehandlung. Ich kann Dich nur an andere Kunden empfehlen, Deine wunderbare Unterstützung auch in Notfällen und aus der Ferne in Anspruch zu nehmen. Du machst das wunderbar. DANKE. DANKE. DANKE"

Frau, 27 Jahre // 2020-03-22
Anliegen:

Klarheit bekommen, Verheddert sein auflösen, physische Genesung nach Operation, Glutenunverträglichkeit

Liebe Petra,

mir ist seit einigen Tagen danach, Dir in voller Zufriedenheit und Frieden mit mir selbst, einige Zeilen zukommen zu lassen. Mir wird nun gerade erst bewusst, wieviel von dem, was gerade geschieht, schon lange von Dir erahnt wurde und wieviel von dem, was wir besprochen haben, jetzt in vielen verschiedenen Facetten ganz präsent ist. Das ist unfassbar faszinierend und irgendwie auch beruhigend für mich. Beruhigend auch in dem Sinne, dass ich das absolute Vertrauen in Dich und deine Arbeit habe und weiß, sollte die Situation mich doch irgendwie aus dem Gleichgewicht bringen, weiß ich, wo ich mich melden kann - der Gedanke allein ist schon heilend 🙂

Mein Energieboost, den ich nach Deiner Behandlung erfahren durfte, hält an. Ich fühle mich SO viel vitaler und positiver, und schön ist auch die Nebenwirkung, dass mein Umfeld mir auch genau das, was ich empfinde, zurückmeldet. Das tut unheimlich gut.

Bezüglich der Behandlung der Gluntenunverträglichkeit: Samstags war ich bei dir, die Woche darauf Freitags habe ich mich zum ersten Mal voller Vertrauen wieder an kleine glutenhaltige Häppchen gewagt, mit Erfolg. Keine meiner sonstigen Symptome sind aufgetreten. Das ließ mich natürlich noch mehr vertrauen als eh schon, und ich hatte weitere, positive Erlebnisse in den folgenden Tagen. [...]

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und freue mich zu lesen, dass Du voller Freude und Zuversicht bist.

Liebste Grüße, ..."

Frau, 43 Jahre // 2020-02-11
Anliegen:

Teilnehmerin am Workshop "Achtsamkeit"
Anm.: Weil noch Zeit war, haben wir limitierende Glaubenssätze gelöst und Chakren ausbalanciert.

"Einen wunderschönen guten Morgen liebe Petra Drees,

ich wollte Ihnen unbedingt etwas sagen, ich glaube das habe ich noch nie getan. Ich danke Ihnen von Herzen.

Dieses damals von der Firma aus besuchte Seminar über Achtsamkeit hat mir enorm viel gebracht. Seit der Zeit habe ich eine große persönliche Veränderung durchlebt, und bin immer noch dran. Ich bin fest davon überzeugt: das Schwingen und das Löschen der "bösen Sätze" waren der Startpunkt in meinem Erwachsenenleben (wie ich es jetzt nenne, obwohl der "Konflikt" mit dem inneren Kind noch nicht ganz gelöst ist).
Ich habe riesen Fortschritte gemacht, ich fühle mich richtig stark, und wahrgenommen. Ich bin kein Schatten mehr!
Einen riesen Dankeschön an dieser Stelle, Ihre Arbeit ist wunderbar, Sie sind wunderbar.
[...] Ich fühle mich zunehmend ausgeglichen, je mehr ich an mir arbeite, je mehr ich zu dem stehe wer, was ich bin. Ich bin sogar stolz auf mich und mittlerweile in der Lage, Komplimente anzunehmen. Mein neues Ich gefällt mir sehr.

Machen SIE bitte weiter. 😍

Für Sie auch alles Gute, noch mehr Liebe und Licht.

Liebste Grüße ❤"

🙏
Frau, 28 Jahre // 2020-02-03
Anliegen:

Ängste, Lustlosigkeit, keine Lebensfreude, Stress, Konflikte, Orientierungprobleme, Sinnsuche

"Zum aktuellen Stand: Mir geht es tatsächlich besser und mir ist vieles wirklich klar geworden. Was ich will und was ich nicht will! Leider weiß ich noch nicht so ganz genau wie ich eine Sache lösen soll. Hoffe wir können das beim nächsten Mal klären.

Ich verstehe mich wieder viel besser mit meinem Mann und komme viel besser mit meinem Sohn klar, da ich einfach zufriedener bin. Ich habe sogar mal seid langer Zeit wieder Freude und auch Vorfreude gespürt. Dazu kommt noch, dass ich es endlich wieder geschafft habe mit dem Laufen anzufangen. Hab das Gefühl irgendwie mehr Energie zu haben.

Aktuell habe ich zwar eine Erkältung die mich etwas bremst aber die geht ja wieder vorbei.

Viele liebe Grüße, ..."

Mann, 46 Jahre // 2020-02-03
Anliegen:

Ängste, Schlaflosigkeit, Traurigkeit, Antriebslosigkeit

"Hallo, Frau Drees,

konnte wieder besser schlafen und die Angstgefühle sind erheblich weniger geworden. Vielen Dank.

Liebe Grüße, ..."

Frau, 32 Jahre // 2020-02-02
Anliegen:

"Knoten", Ängste, Unruhe

Guten Morgen, liebe Petra!

Ich wollte Dir einfach nur ein Feedback geben. Ich fühle mich prima, auf körperlicher Ebene passiert ein bisschen was, aber das ist völlig in Ordnung. Ich fühle mich leicht, frei, gereinigt, durchlässig, ohne Ketten, ohne Stopfen. Und ein bisschen was scheint noch da. Ich werde definitiv nochmals kommen, das weiß ich jetzt schon. Aber nichts desto trotz fühle ich mich richtig, richtig gut auf energetischer Ebene, was natürlich auch die physische ist. Danke für Deine wundervolle Arbeit! 🙌 🙌 🙌

Frau, 38 Jahre // 2020-01-27
Anliegen:

(Todes-) Angst, Grenzen setzen, alte Verletzungen und Muster lösen

Liebe Petra, ich wollte mich nochmal ganz herzlich bei Dir für die wundervolle Behandlung und damit verbundene Erfahrung heute morgen bei Dir bedanken. ❤️🌟 Auch wenn es zwischendurch und besonders bei Holy Sleep echt heftig für mich war!

Ich konnte „erhobenen Hauptes“ auf die Beerdigung gehen heute Mittag und war richtig stolz wie gefestigt ich war / bin.

Ich bin gespannt was in der kommenden Zeit passiert und werde auf jeden Fall zu einer weiteren Behandlung(en) zu dir kommen. Bis dahin sei lieb gegrüßt 💕

Mann, 33 Jahre // 2019-12-31
Anliegen:

Berufliche Veränderung; für sich und seine Bedürfnisse einstehen.

Hallo Petra,

ich wünsche Dir heute einen schönen Übergang in das neue Jahr und wollte mich noch ganz herzlich bei Dir bedanken. Ich denke nicht, dass ich ohne Deine Unterstützung und Dein Rücken stärken diesen Schritt gegangen wäre. Es war aber ein sehr, sehr guter und wichtiger Schritt.
Vielen lieben Dank. ❤
Nochmals Danke für das vergangene und das neue Jahr 💫

Mutter & ihr schwer behinderter Sohn // 2019-12-10
Anliegen:

Auto-Aggressions-Verhalten

Einen schönen guten Morgen ☀
Wollte mich mal kurz melden und mitteilen was sich seit unserem Treffen getan hat . Unserem Sohn geht es viel besser. Seine Aggression ist mehr als die Hälfte gesunken.

Am dritten Tag nach unserem Besuch hat sich auch bei meinem Mann was geändert (er konnte das erste Mal unseren anderen Sohn loben).

Bei mir hat sich gravierend was geändert! Nach unserem Besuch konnte ich mit niemandem darüber sprechen (was für mich sehr ungewöhnlich ist) brauchte einige Tage bis sich alles gesetzt hat) nun bin ich noch fleißig mit unserem Sohn gemeinsam am beten (das Gebet was ich mitbekommen habe). Zwischendurch hatte er einen schlimmen aggressiven Ausbruch, das hat mich dann sofort aus der Bahn gebracht. Man gewöhnt sich doch schnell an dieses ausgeglichene Leben.

Aber noch mal danke. Es gibt seit dem wieder ein Licht und Hoffnung. Wie versprochen sende ich noch die Seelenbilder. Nochmals vielen Dank, und eine schöne ruhige Weihnachtszeit.

Frau, 56 Jahre // 2019-11-14
Anliegen:

Teilnehmerin Großer Lehrgang Aura-Technik & Aura-Chirurgie

Liebe Petra,

in Deinem Status habe ich die Rückmeldung gelesen und da ist mir eingefallen, dass ich dir schon lange schreiben wollte😊. Es ist unglaublich welche Türen die 2 Module bereis bei mir geöffnet haben — es ist, als ob diese Türen schon immer da waren, aber mein Unterbewusstsein die Schlüssel dazu nicht mehr gefunden hat — bis zu dem Zeitpunkt an dem ich mit der Ausbildung bei Dir begonnen habe. Ich habe mit dem Rüstzeug das ich in den 2 Modulen erworben habe eine Reihe toller Behandlungen und teilweise unglaubliche Erfahrungen gemacht. Ich werde Dir davon berichten und freue mich schon auf das nächste Modul. 

> Schööönnee Grüße 😊

Frau, 36 Jahre // 2019-11-08
Anliegen:

Aura-Technik Einsteiger-Workshop

Liebe Petra,

danke dir für den wundervollen Unterricht! Ich bin extrem gelöst und leicht in die Woche gestartet, es hat viel in mir bewegt, bei dir gewesen zu sein. [...] Ich werde im nächsten Jahr mit Sicherheit bei dir wieder etwas machen, es war so spannend und ich nutze deine Gebete etc. aus den Unterlagen, sooo heilsam!

Danke dir und liebe Grüße, ...

Mann, 44 Jahre // 2019-10-15
Anliegen:

Wiederkehrende Probleme mit der Hals- und Brustwirbelsäule, Kopfschmerzen.

"Mir geht es definitiv besser. Kopfschmerzen habe ich keine mehr. Verspannungen habe ich momentan nur morgens kurz nach dem Aufstehen. Diese lösen sich aber relativ schnell von alleine. ... Was für mich sehr interessant war, dass ich Samstag erst am rechten und dann am linken kleinen Finger extreme Krämpfe bekommen habe. Das geschah ca. einen Stunde nachdem ich die Gebete verbrannt habe. Gefühlt würde ich sagen dass mich etwas verlassen hat."

Frau, 19 Jahre // 2019-10-02
Anliegen:

Allergien & Unverträglichkeiten (eine ganze DIN-A-4 Seite voll geschrieben)

Liebe Petra,

ich musste lange überlegen und mir fehlen immer noch die Worte. Niemals hätte ich erwartet, dass ich jemals wieder alles essen kann. Ich esse alles, worauf ich vorher hochgradig allergisch reagiert habe oder meiden sollte, mit unglaublich viel Freude. Du hast all meine starken Allergien einfach "gelöscht" indem du deine Kraft für meinen Körper investiert hast. Tausend Dank!

♡-liche Grüße

Mutter, Sohn & Tochter (13 & 11 Jahre) // 2019-08-20
Anliegen:

Allergien, Glutenunverträglichkeit, Verkalkung an der Gehörkette, Bauchschmerzen, Spritzen- und Behandlungsphobie

Wunderbare Erfahrungen, die das Herz berühren und den Weg durchs Leben klar werden lassen. Auch auf körperlicher Ebene sind bei meinen Kindern erstaunliche Heilprozesse in Gang gekommen. Vielen Lieben Dank!

Priska Weiss, Hettlingen // 2019-04-30
Anliegen: Verschiedene Themen

Liebe Petra

Deine Behandlungen sind für mich sehr tiefgehend und nachhaltig. Deine tiefe Verbundenheit zur Quelle der Liebe sind einzigartig. Du erkennst schnell den Kern und ich spüre grosses Vertrauen. Deine wunderbare Verbundenheit mit der geistigen Welt verstärken Deine Anwendungen. Ich fühle mich geehrt, Dich zu kennen und begleitet zu werden und bin sehr dankbar für alles, was ich erfahren durfte. Ich freue mich auf weitere spannende Begegnungen. Danke, danke, danke 😇🤗

Frau, 37 Jahre mit Familie // 2019-03-17
Anliegen: Wutanfälle, Stress im Familiensystem, Unzufriedenheit, Schwere, Druck; Verschleimung,

Hallo liebe Petra

Es ist nun fast ein Jahr her, dass ich zuerst mit meiner Tochter, damals 4 Jahre alt, bei dir war.
Wenn ich zurück schaue auf alles was sich seither bei uns in Bewegung gesetzt hat, kann ich es kaum fassen!

In zirka 8 Sitzungen insgesamt (ich weiß es nicht mehr ganz genau) wurden nach und nach die Themen sichtbar, die unserer Tochter, mir und unserer Familie zu schaffen machten. Schritt für Schritt hast du es geschafft unser Leben mit Licht und Leichtigkeit zu füllen!

Es klingt vielleicht total kitschig, aber heute leben wir ein Leben voller Leichtigkeit, komplett losgelöst von alten Themen wie zB « was werden wohl die Nachbarn denken? » 🙂

Ich bin dir unendlich dankbar, dass du uns den nötigen « Schubs » verpasst hast, damit wir nun auf einem ganz anderen Level schwingen und unser gesamtes Leben einen so viel tiefgründigeren Sinn (zutück) bekommen hat.

Wir haben gelernt dem Leben zu vertrauen, Fügungen wahrzunehmen, sie zu deuten und ihnen zu folgen. Wir haben gelernt uns nicht mehr von niedrig schwingenden Situationen oder Menschen runterziehen zu lassen, sondern ihnen mit Liebe zu begegnen.

Danke Danke Danke.
Wir werden sicherlich wiederkommen, wenn sich wieder ein Thema zeigt!

Frau, 22 Jahre // 2019-02-04
Anliegen: Entscheidungen treffen, Selbstfürsorge, Lebensfreude

Zuerst einmal Danke! Danke für die Unterstützung, wieder mehr zu mir selbst zu finden.
Aus eigener Kraft hätte ich das niemals so effizient hinbekommen.

Du hast mir geholfen, die Dinge wieder klarer zusehen und hast mich an Dinge erinnert, die eigentlich selbstverständlich sein sollten, ich aber im Chaos des Alltages komplett vergessen und verdrängt habe.
Dazu gehört auch die Tatsache, sich selber als den wichtigsten Mensch in seinem Leben zu sehen und Entscheidungen zu treffen, die für einen selbst gut sind…und nicht für andere.

Ich habe ein Leben für andere gelebt und nicht für mich selbst.

Seit den Gesprächen und der Behandlung bei dir habe ich wieder gelernt, mein Leben für MICH zu leben und darauf zu achten was mir gut tut.
Und vor allem habe ich gelernt, wieder mehr im JETZT und weniger in der Zukunft zu leben, mehr zu riskieren und Entscheidungen spontan zu treffen anstatt sie zu zerdenken.
Auch „Gutes gehen zu lassen, damit etwas Besseres folgen kann“ habe ich gelernt.

All diese Dinge helfen mir, wieder unbeschwert und fröhlich zu sein.
Ich habe eine Freiheit und Leichtigkeit entwickelt, die ich so schon lange nicht mehr empfunden habe.

Dafür noch einmal – Vielen Dank!

Mutter eines Jungen, 12 Jahre alt // 2019-01-15
Anliegen: Glutenunverträglichkeit, verschiedene Allergien

Liebe Petra,

ich will mich nochmal ganz ganz herzlich bei Dir bedanken. Unser Sohn isst mit großem Vergnügen alles, was ihm zwischen die Finger kommt. Das ist echt sensationell. Und irgendwie fast wie ein Wunder…

Familie & ihre drei Kinder // 2018-12-22
Anliegen: Ängste, Geldproblem, mangelnde Lebensfreude, fehlender Mut, Traurigkeit, Zwillingsverlust, verlorene Kinder

Liebe Frau Drees,

vielen Dank für Ihre Begleitung im vergangenen Jahr. Es ist schön zu spüren, wie sich kleine und große Dinge in unserem Familienleben ändern!

Herzliche Grüße, …

Frau, 68 Jahre // 2018-12-22
Anliegen: Hüftschmerzen, Ängste

Hallo Frau Drees,

ich werde den Termin am …., den Sie für mich reserviert haben, wahrnehmen. Den ersten Termin habe ich als angenehm und vor allem, mit Besserung in meinem Gesundheitszustand erfahren. Daher möchte ich noch eine weitere Behandlung mit dem Ziel - vollständig gesund zu werden. Das wünsche ich mir so sehr..

Bis dahin wünsche ich Ihnen schöne Feiertage und Alles Gute

Liebe Grüße, …

Frau, 54 Jahre // 2018-12-22
Anliegen: ISG-Blockade, Verlustangst, Trauer

Liebe Frau Drees,

ich melde mich kurz um Ihnen nochmals für Ihr Hilfe zu danken.

Meine ISG Blockade, die mich seit Jahren einklemmt, ist schon seit dem ersten Tag nicht mehr vorhanden,
die untere LWS, die mich seit einigen Wochen geärgert hat, habe ich Dank Erzengel Michael und Raphael geheilt 🙂
Insgesamt bin ich sehr stabil und bin weiter unterwegs zu mir.
Es hat sich noch ein neues Thema gezeigt, dass ich mit Hilfe der Erzengel recherchiere und beseitigen will.
Das Buch dazu ist ebenfalls wie eine Offenbarung, lieben Dank dafür.

Und jetzt noch eine kleine Bitte, dass Sie mir das Vergebungsgebet zuschicken mögen, es gibt Bedarf…

Ich wünsche Ihnen von Herz zu Herz einen guten Weg, wir sind verbunden.

Viele Grüße, …

Frau, 36 Jahre // 2018-12-22
Anliegen: Flug- und Höhenangst, gesundheitliche Probleme

Hallo Frau Drees,

ich möchte Ihnen gerne ein Feedback zu meinen Flugangst Sitzungen geben. Leider leide ich immer noch an Höhen - und Flugangst ABER dennoch bin ich unglaublich froh bei Ihnen gewesen zu sein.

Da das wingwave bei mir überhaupt nicht funktioniert hat haben Sie ja rausgefunden das mich etwas mehr belastet als meine Höhen- und Flugangst. Wie Recht Sie hatten.

Wie Sie schon wissen habe ich einen Rundumschlag in meinem Leben gemacht. Den Arbeitsplatz gewechselt, mir meinen Traum vom eigenen Pferd erfüllt und meine Zukunft mal genauer überdacht. Zu guter letzt habe ich mich jetzt dazu entschieden ab Mai nächsten Jahres eine neue, völlig andere Ausbildung zu beginnen und bin mir sicher das ich damit den letzten großen Schritt in Richtung erfüllter Zukunft mache.

Ich danke Ihnen vielmals für die Gespräche und Denkanstöße. Nur durch Sie habe ich gelernt auf mich selbst zu hören und meinem Bauchgefühl zu folgen.

Liebe Grüße…

Frau, 30 Jahre // 2018-12-22
Anliegen: Gehirntumor

Liebe Frau Drees,

ich habe schon so lange vor Ihnen zu schreiben, aber mir fehlen nach wie vor die passenden Worte…
Ich weiß nicht, was Sie mit mir angestellt haben, aber ich bin seitdem noch "leichter" geworden… Da ich keine passenden Worte finde, bleibt nur ein herzliches Dankeschön an Sie!

Wie Sie ja schon rausbekommen haben, habe ich ordentlich von Ihnen geschwärmt u. Werbung gemacht 🙂 Einer hat ja schon einen Termin u. meine Arbeitskollegin meldet sich auch bei Ihnen 🙂
Da ich meine Mama auch gerne mal schicken würde, meine Frage, ob Sie auch Gutscheine erstellen?!

Von Herzen ein Dankeschön!!!!

Liebe Grüße, …

Und die zweite Rückmeldung:

Hallo Frau Drees,

als erstes ein dankeschön für die Glückwünsche 😊 und zum zweiten ein sorry, dass ich mich jetzt erst melde.

Sie können sich nicht vorstellen, was momentan alles so bei mir passiert und da sind Sie, mal wieder 😉, nicht ganz unschuldig dran.
Kurzum, ich konnte einen Schlussstrich mit meiner "Schwiegermutter" ziehen, u. seitdem renne ich wie eine Grinsebacke durch die Gegend. Das hat so verdammt gut getan 😊

Frau Drees, auch wenn ich mich wiederhole, aber sie haben mir den letzten positiven Schliff verpasst, DANKESCHÖN!!!

Herzliche Grüße,

Frau, 45 Jahre // 2018-12-13
Anliegen: Geld- und Fülle-Problem

Hallo Frau Drees,

mir geht es gut und ich sehe viele Dinge immer klarer, vor allem was das Thema des Geldes betrifft. Ich bin fleißig daran am arbeiten. Vielen Dank nochmal für Ihre Hilfe.

Eine schöne Adventszeit wünsche ich Ihnen und ein frohes Weihnachtsfest.

Grüße …

Junge, 8 Jahre & seine Eltern // 2018-12-12
Anliegen: Angst & Asthma

Hallo Petra,

mir geht es gut. Du hast mir sehr geholfen. Vielleicht sehen wir uns bald wieder.

Liebe Grüße, …

Frau, 56 Jahre // 0202-03-21
Anliegen:

Lesung in der Akasha-Chronik

Liebe Petra,

nachdem ich etwas planlos gekommen und auch so gegangen bin 🙈 ist schon kurz während der Autofahrt einiges passiert. Ich habe wie von selbst mit allen gesprochen zu denen ich Fragen hatte - es war als wenn eine Seifenblase nach der anderen platzen würde und die Sicht wurde mit jeder Blase klarer 🌟.
Ich habe soeben erst den ganzen Wert des Geschenk meines Sohnes zu Weihnachten heute Abend verstanden. Dank der Information aus der Lesung. 😊
Die Lesung war nochmals eine große Beschleunigung in meiner Entwicklung.

Danke Dir für Deine Begleitung und wünsche Dir eine schöne Auszeit .

Liebe Grüße, ...